Modulhandbuch

Mechatronik plus (MK-plus)

Technische Mechanik I

Empfohlene Vorkenntnisse

Mathematik I und Physik I

Lehrform Vorlesung/Übung
Lernziele / Kompetenzen

Die Studierende können

  • mit den Begrifflichkeiten der Statik sicher umgehen,
  • Linien-, Flächen und Volumenschwerpunkte bestimmen,
  • statische mechanische Systeme einordnen und in analysierbare Teilsysteme zerlegen,
  • die Lösbarkeit von Teilsystemen beurteilen,
  • Lagerkräfte und innere Kräfte von Teilsystemen berechnen bzw. graphisch ermitteln,
  • Reibungseinflüsse beurteilen und berücksichtigen.
Dauer 1
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60 h
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90 h
Workload 150 h
ECTS 5.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Klausur K90

Modulverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. Michael Wülker

Empf. Semester 2
Haeufigkeit jedes Jahr (WS)
Verwendbarkeit

Bachelor MK Grundstudium
Bachelor MK-plus Grundstudium