Server-Wartungsarbeiten am 26. und 27.08.! An beiden Tagen sind keine Bewerbungen, Einschreibungen oder Anträge auf Immatrikulation sowie andere studentische Anwendungen (Rückmeldung, Immatrikulationsbescheinigungen etc.) möglich. Ab dem 28.08. stehen alle Funktionen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Betriebliche Kommunikationssysteme und IT-Sicherheit

Ort

Cam­pus Of­fen­burg, Raum STB 1.03

Profil und Zielsetzung

Das Labor Betriebliche Kommunkationssysteme und IT-Sicherheit un­ter­stützt die Vor­le­sun­gen der Stu­di­en­gän­ge An­ge­wand­te In­for­ma­tik, In­for­ma­tik/Wirt­schaft+, Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Master Informatik. Es bie­tet den Stu­die­ren­den Ge­le­gen­heit, Pro­blem­stel­lun­gen in die­sen Be­rei­chen nach­zu­bil­den und ge­zielt Werk­zeu­ge und Lö­sungs­me­tho­den ein­zu­set­zen, die sie zuvor in den Vor­le­sun­gen ken­nen­ge­lernt haben.

Im Labor fin­den folgende Übungen und Praktika statt:

  • Übungen zu IT-Security (6. Semester)

  • Praktikum Business Intelligence (7. Semester)

  • Praktikum Advanced Business Intelligence (Data Mining) (Master)

  • Praktikum Business Process Engineering  (Master)

Die La­bo­r­um­ge­bung wird eben­falls ge­nutzt für Ba­che­lor- und Mas­ter­ar­bei­ten, sowie für Pro­jekt­ar­bei­ten und Dritt­mit­tel­pro­jek­te.

Wissenschaftlicher Laborleiter

Prof. Dr. Stephan Trahasch

Laborassistentin

Frederik Böhm, M.Sc.