Fakultät Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik

Die Studiengänge der Fakultät Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik (EMI) bieten allesamt aktuelle, praxis- und  anwendungsorientierte Inhalte. Aber was noch viel wichtiger ist: Sie bieten exzellente Berufsaussichten. Die Absolventen und Absolventinnen unserer Studiengänge sind bei Unternehmen sehr gefragt. Sie gestalten die Digitalisierung in den Unternehmen, beschäftigen sich mit Robotik, automatisieren Produktionsprozesse oder planen und realisieren den Umstieg auf erneuerbare Energien. Mit unseren Studiengängen können Sie die Zukunft gestalten und dabei Ihre Ideen einbringen.

Die Fakultät Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik (EMI) versteht sich als Kompetenzzentrum für die Fachgebiete Elektrotechnik, Erneuerbare Energiesysteme, Mechatronik, Medizintechnik und Informatik.

Aktuelles

Projekt SAVE² erfolgreich gestartet

Ein gemeinsamer Workshop der Hochschule Offenburg mit ihren marokkanischen Partnern, der Cadi Ayyad University Marrakesch, der Ibn Zohr University Agadir und dem Institut de Recherche en Energie Solaire et Energies Nouvelles...[mehr]

Antrittsvorlesung von Prof. Klöffer

Am Donnerstag, den 11. April 2019 findet um 17:30 Uhr die Antrittsvorlesung "Elektromobilität - Zeit, dass sich was dreht" von Prof. Klöffer im Hörsaal D001 statt.[mehr]

Gründungsstipendium - jetzt bewerben!

Für Studierende und Ehemalige der Hochschule Offenburg gibt es ein neues Gründungsstipendium namens MR. SPoC. Die Abkürzung steht für Mehrstufige Rekrutierung mit Stipendium für Proof of Concept. [mehr]

Frühjahrskolloquium

Wir laden Sie herzlich zum Frühjahrskolloquium am Mittwoch, den 10. April 2019 ein. Studierende der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik werden ihre Bachelor- und Master-Arbeiten vorstellen. Dieses breite Angebot an...[mehr]

Greenlight mit neuen Projektpartnern

Die GREENLIGHT-Initiative der Hochschule Offenburg baut die Zusammenarbeit mit marokkanischen Projektpartnern weiter aus. Neu dazugekommen sind ein Internat für junge Mädchen und ein Haus für Straßenkinder.[mehr]