Studienverlauf

Das Studium der Mechatronik ist auf insgesamt 7 Semester angelegt und in zwei Studienabschnitte gegliedert.

Die Lehrinhalte des zwei-semestrigen Ersten Studienabschnittes garantieren, dass die spätere berufliche Tätigkeit auf einem soliden Fundament steht.

Neben den klassischen Fächern Mathematik und Physik wird eine umfassende Einführung in grundlegende Gebiete der Technischen Mechanik, der Elektrotechnik und der Informatik vermittelt. Im 5. Semester erfolgt das Praxissemester.

Es besteht die Möglichkeit, die Schwerpunkte Fahrzeugmechatronik und Industrielle Mechatronik zu studieren.

Die Bachelor Thesis schließt das Studium ab.

Typisch für das anwendungsorientierte Studium an einer Hochschule sind:

  • die große Anzahl vorlesungsbegleitender Labore, die das Verständnis von Sachverhalten erleichtern
  • Praxissemester (PS) im 5. Semester, das zeitlich überwiegend in Industrieunternehmen absolviert wird
Studienverlauf MK, 20152 (Klicken Sie auf die Grafik, um die Datei als PDF herunterzuladen)
Studienschwerpunkte MK, 20152 (Klicken Sie auf die Grafik, um die Datei als PDF herunterzuladen)